Sonntag, 20. Juli 2008

Kleiner Nachwuchspreis der DDG-Sektion Rhein

Nach spontaner Gründung der DDG-Sektion Rhein in feuchtfröhlicher Runde haben sich die Mitglieder dieser illustren Gesellschaft in Mainz am Rhein zusammengetan um erstmals einen Nachwuchspreis der Sektion zu verleihen. Aus der Würdigung: "Die Preisträgerin überzeugte: Am Vorabend eines großen Turniers sprang sie als komplett Debattierunkundige spontan für einen ausgefallen Redner ein, las sich binnen einer Nacht in die Fachliteratur ein und bewies in drei Vorrunden, dass sie einen Blick für die Debatte hat. Schon im Laufe eines einzigen Turniertags steigerte sie sich enorm und bewies ihr außerordentliches Potential. Wir hoffen, dass sie auch künftig die Rhein-Main-Region mit Charme, Sprachwitz und brillianten Analysen bereichern und verzaubern wird und verleihen den Preis an Anja Pfeffermann von der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt."

Kommentare:

  1. Diese Seite wird immer mehr ein Medium zum Fremdschämen...

    AntwortenLöschen
  2. Ja, insbesondere wenn man sich so manchen Kommentar anonymer Blogger ansieht...

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.