Mittwoch, 8. April 2009

Offizielle Clubgründung in Frankfurt am Main

Die Goethe-Uni in Frankfurt debattiert jetzt auch offiziell: Der Frankfurter Debattierclub Goethes Faust hat sich in der Metropole am Main nun endlich ordentlich gegründet, und zwar am 1. April 2009. Der Name wurde basisdemokratisch gefunden, die Eintragung als "e.V." ist im Gange und ein Vorstand wurde auch gewählt. Präsidentin ist Anja Pfeffermann. Willy Witthaut und Julian Wagner sind die Stellvertreter und Ruth Hasberg gibt die Kassenwartin.

Wir freuen uns schon auf die noch anstehenden Turniere in dieser Saison, als nächstes natürlich auf die Westdeutsche Meisterschaft in Bonn, wo wir mit zwei Teams antreten werden.

Mehr über uns erfahrt Ihr hier. Und auch die Frankfurter Rundschau berichtet schon über uns.

Kommentare:

  1. Cool!
    Also dass Ihr gleich in der Rundschau gelandet seid! Und natürlich überhaupt - dass es Euch gibt ;)

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zu Gründung und Artikel! Viel Erfolg in Bonn :-)

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.